©

Herzlich Willkommen

Beim Schuhwirt

Das Gasthaus an der Steirisch - Niederösterreichischen Grenze Unser kleiner Familienbetrieb in 700 m Seehöhe mit Blick zum Schneeberg, bietet Platz für ca. 80 Sitzplätze für ihre Anlässe, die wir mit liebe zum Detail decken, wie zb.:Erstkommunion, Firmung, Taufe,Geburtstagsfeier, Weihnachtsfeier. Sie können von unserer Speisenkarte a´la carte auswählen, aber auch bei diversen Feiern eine Menükarte mit dem Küchenchef gemeinsam zusammen stellen.  Die Gerichte werden stehts frisch und mit liebe zubereitet. Wir sind immer bemüht ihren Wünschen gerecht zu werden.

               

Chronik

Ein Haus an der Niederösterreichischen

Steirischen Landesgrenze bauten mit viel

Mühe und Fleiß die Brüder Hans und

Franz Feigel

1896 bauten zwei Brüder vom Bauernfeigl das Gasthaus            (Kaufhaus Trafik) Feigelwirt. Sie vererbten es 1926 Frau Plaschka Maria ( Fam. Reithofer) In deren Besitz brannte es 1933 ab. Der wiederaufbau brachte die Fam. Reithofer in den Ruin und mussten an Herrn Hofer Wilhelm (Notbauer) verkaufen. Hofer Wilhelm kaufte es für seine Tochter Hofer Magdalena. Die verpachtet das Gasthaus an Fam. Breitsching. In dieser Zeit wohnten auch sehr viele Familien im Haus. 1944-1945 hausten auch Englische - Russische Grenzpattrolle im Haus. Hofer Magdalena vererbte es ihrer unehelichen Tochter Holzer Maria die es selbst führte, schloss und verkaufte. 1957 kaufte es  Fam. Schuh Leopold und Anna Nach dreijähriger Restaurierung, konnte es1960 wieder Eröffnet werden. Schuh Leopold vererbte es nach dem Tod seiner Frau. 1981 dem Sohn Schuh Herbert. 1981 - 2016 führte es Fam. Schuh Herbert und Renate. 2016 übergab er das Gasthaus seiner Tochter Manuela Schuh.
Wanderwege für die ganze Familie Niederösterreich bietet ein reichhaltiges Angebot an regionalen landschaftlichen Besonderheiten. Das reicht von den sanft geschwungenen Hügeln des nördlichen Weinviertels, den Mooren des Waldviertels, den Donau-, March- und Thayaauen über die Ötschergräben bis zum reizvoll gewundenen Flusstal der Wachau und zu den südlichen Berglandschaften. Mit 180 unterschiedlichen Routen mit insgesamt ca. 1.200 km gut beschilderten Wegen bieten sich abwechslungsreiche familienfreundliche Ausflugsmöglichkeiten in Niederösterreichs schönsten Regionen an. Ein spezielles Augenmerk wurde auf die Digitalisierung aller Strecken gelegt. Die genaue Angabe von Gehzeit, Distanz und Höhenmetern gibt zusätzlich Auskunft über den Schwierigkeitsgrad der einzelnen Wanderwege und ermöglicht eine gute Planung vorab. Damit die Wanderer sich auch genussvoll stärken können, wird besonderer Wert auf die Verpflegung gelegt. Wir bieten Auswahl an regionalen und saisonalen Lebensmitteln auch kulinarische Genüsse.                                     Die Wanderkarte
Taxi Schuh ist ein geprüftes Tourismusziel auf Niederösterreicher Guide 3D und Panorama Tourismus Österreich
Gasthaus Schuh
Bei uns wird Gewandert


Unsere Räumlichkeiten auf 3D

Fam. Schuh

              Unsere Spezalitäten.

                                                                                                                     Unser Motto lautet                                               Hier läuft das Essen nicht vom Band                                                Hier wird gekocht mit Herz und Hand.
Dienstag - Mittwoch            Ruhetag